Der Humboldt Bus reist durch Ecuador

Patricia BurbanoNachrichten

In Zusammenarbeit mit der Deutschen Botschaft und der Humboldt-Gesellschaft (Goethe-Zentrum) nimmt die DSQ am Projekt Humboldt-Mobil teil. Dafür hat die Schule einen ihrer Busse zur Verfügung gestellt, mit dem Schulen und Kulturzentren auf dem ganzen Land besucht werden.

Das „Humboldt-Mobil“ ist dem deutschen Geographen, Astronomen, Humanisten, Naturforscher und Entdecker gewidmet und enthält eine Reihe von Objekten, die die Annäherung an den Charakter Alexander von Humboldts erleichtern, wie Virtual-Reality-Objektive, Comics, Filme, Ausstellungen und wissenschaftliche Instrumente, die mit dem Publikum interagieren.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte folgende Links:

https://quito.diplo.de/ec-es/-/2176358

Sie können auch das offizielle Video herunterladen:

https://drive.google.com/file/d/1MnguXz2OyZiYNNKWj2UVUrT7hXe9MqVD/view?usp=sharing