Willkommen

Mit ca. 1600 Schülern ist die Deutsche Schule Quito eine der größten deutschen Auslandsschulen weltweit. Sie gehört zum Netzwerk der 140 Deutschen Auslandsschulen (DAS), die von der Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA) im Auftrag des Auswärtigen Amtes der Bundesrepublik Deutschland gefördert werden. Von Kuala Lumpur bis Kiew, von Toronto bis Tokio, von New York bis Rio legen Deutsche Auslandsschulen Wert auf die individuelle Förderung und Mehrsprachigkeit ihrer Schülerinnen und Schüler sowie auf Begegnung der Kulturen. Die Schülerinnen und Schüler der Deutschen Schule Quito erhalten eine trilinguale (Deutsch, Spanisch und Englisch) Bildung und erlangen sowohl deutsche als auch einheimische Schulabschlüsse. Dieses hohe Qualitätsniveau ist ein Ergebnis der engen und guten Zusammenarbeit der ganzen Schulgemeinschaft: Schüler, Eltern, Lehrerschaft, Vorstand, Rektorat, Verwaltung und jede Person, die an und mit der Schule arbeitet.

Herzlich willkommen an unserer Deutschen Schule Quito!