Wiederaufforstung

Im Schuljahr 2019/2020 haben wir angefangen, bei der Aufforstung am Ilaló mitzuhelfen. Am 17.11. haben wir in Zusammenarbeit mit der Schülerbeteiligung (“Acción Social“) eine Aufforstungsaktion mit allen Schülern der 10. und 11. Klassen organisiert.

Die nächste geplante Aktion für den 1. April 2020 konnte leider aufgrund des Ausnahmezustands nicht stattfinden.

Familientag, Weihnachtsbasar

Als wir im März 2018 mit MOVE anfingen, war unser erstes großes Ziel, die riesigen Müllberge auf Schulveranstaltungen und Festen zu vermeiden. Sofort haben wir den Kauf von schuleigenem Keramikgeschirr und Metallbesteck beantragt und bereits beim Familientag im Mai 2018 zum ersten Mal ein Pfandsystem für Geschirr organisiert.
Dieses System haben wir verbessert und seitdem nutzen wir es bei den beiden größten Schulveranstaltungen, dem Familientag und dem Weihnachtsbasar. Aber auch bei Sportfesten und anderen Veranstaltungen wird unser Geschirr ausgeliehen.
Allerdings ist das Pfandsystem mit Geschirrausgabe und Abwasch auch sehr viel Arbeit, so dass wir immer für Hilfe von Schülern, Lehrern und Eltern dankbar sind! In diesem Schuljahr arbeiten haben wir beim Weihnachtsbasar zum ersten Mal mit den Schülern der 10. und 11. Klassen im Rahmen der Schülerbeteiligung (“Acción Social“) zusammen gearbeitet; der Familientag musste aufgrund des Ausnahmezustands leider ausfallen.

MOVE Treffen im Raum Quito

Die Schulen des MOVE Netzwerks treffen sich regelmäßig, um sich über die Arbeit an den einzelnen Schulen auszutauschen, Schulprojekte vorzustellen, gemeinsame Projekte zu planen und sich fortzubilden.
Seit diesem Schuljahr wird MOVE vom WWF unterstützt. Mitarbeiter vom WWF begleiten unsere Treffen, unterstützen uns bei unseren Projekten und organisieren Fortbildungen

Treffen in diesem Schuljahr:

06. November 2019:          Erstes Treffen Netzwerk MOVE (Colegio Alemán)

24. Januar 2020:                 Zweites Treffen Netzwerk MOVE (Colegio Terranova)

28. Februar 2020:               Drittes Treffen Netzwerk MOVE (Liceo Internacional)

*28. März 2020:                   Präsentation der Schulprojekte in der „Stunde der Erde“ (Hora del Planeta); Wettbewerb in Quito

*17. April 2020:                    Viertes Treffen Netzwerk MOVE (Colegio Menor)

*Die letzten beiden Treffen konnten leider aufgrund des Ausnahmezustands nicht mehr stattfinden.