Früh morgens am Samstag, den 15. Dezember, begannen die Vorbereitungen für den traditionellen Weihnachtsbasar. Jede Klasse dekorierte ihren Stand und versuchte ihre Produkte so attraktiv wie möglich auszustellen; die Grillkohle wurde vorbereitet und die leckeren Kuchen angeschnitten. Alles war bereit, damit Hunderte von Besuchern, die nicht nur schöne Geschenke, Dekorationen, Bücher suchten und einen Tag mit der Familie verbringen wollten, der Schule bei der Beschaffung von Mitteln für soziale Aktionen zu helfen.

Am Ende des Vormittags hatten viele Stände bereits ihre Waren verkauft. Zu Mittag waren die Essensstände, die eine Vielzahl von Gerichten für jeden Geschmack anboten, stark besucht. Zum Abschluss hatten wir ein schönes Weihnachts-Konzert der Chöre der Schule. Der am schönsten geschmückte Stand war der der 2 B. 

Vielen Dank an alle noch einmal für die Solidarität, die es uns im Jahr 2013 wieder möglich macht, Menschen mit wenig Geld in unserem Land zu unterstützen.

Wir wünschen Frohe Weihnachten und ein Gutes Neues Jahr voller Erfolg, Gesundheit und Frieden in jeder Familie!