Die Schüler haben ihre Stadt Quito mit einem von dem Schülerrat organisierten Programm gefeiert. Es wurden „quiteña bonita“ und „quiteño bonito“ gewählt, die Gewinner des „cuarenta“-Wettbewerbs (Kartenspiel) erhielten ihre Preise, die beste typische Tracht wurde gewählt, ein professioneles Tanzpaar hat einen Rumba-Tanz vorgeführt und eine Musikband hat das Publikum zum Tanzen angeregt.

Mehr Fotos hier.

logo
logo
logo
logo
logo
©2017 Colegio Alemán Quito & Creatica estudio