PI-SchulleiterWillkommen auf der Homepage der
Deutschen Schule Quito

 

Die Deutsche Schule Quito feiert 2017 ihr 100-jähriges Bestehen. Damit ist sie die älteste Privatschule Ecuadors. Mit ihren aktuell fast 1.600 Schülerinnen und Schülern gehört sie weltweit zu den größten deutschen Auslandsschulen. Aufgrund ihrer Leistungen wurde der DSQ das Gütesiegel „Exzellente Deutsche Auslandsschule“ verliehen.

Mit über sieben Hektar verfügt die Deutsche Schule Quito über ein Grundstück in herrlicher Lage und mit bester Infrastruktur. Äußere Zeichen sind ein Hallenbad, ein multifunktionales Stadion, zwei Bibliotheken und zwei für Konzerte und Theateraufführungen geeignete Auditorien.

Die DSQ umfasst einen Kindergarten, eine Primaria und eine Sekundaria. Angeschlossen sind eine Abteilung des Dualen Systems, eine Musikschule mit derzeit über 200 Schülerinnen und Schülern sowie ein Sportclub, der verschiedene Sportarten anbietet.

Ziel unserer Arbeit ist es, die Schülerinnen und Schüler zu toleranten und selbstständigen Menschen zu erziehen. Das geschieht in einem interkulturellen Kontext. Die Schule versteht sich daher auch als multilinguale und bikulturelle Begegnungsschule.

Wir ermöglichen in der Deutschen Schule Quito verschiedene Bildungsabschlüsse. Hierzu gehören  die deutsche allgemeine Hochschulreife (Abitur),  die Fachhochschulreifeprüfung, der ecuadorianische Sekundarabschluss (Bachillerato) sowie das Sprachdiplom I und II der deutschen Kultusministerkonferenz. Hinzu kommen verschiedene Zertifikate wie das französische DELF und das englische Cambridge Certificate.

Getragen wird die Bildungsarbeit der Deutschen Schule Quito von über 140 deutschen und nationalen Lehrkräften. Sie zeichnen sich durch eine hohe Motivation und die Bereitschaft zu kontinuierlicher Fortbildung und Weiterentwicklung der Schule aus. Unterstützt werden sie von einem engagierten Schulverein (Mesa Directiva) und einer Schulgemeinde, die sich in hohem Maße mit ihrer Schule identifiziert.

 

Dr. Jürgen Haist
Schulleiter

logo
logo
logo
logo
logo
©2017 Colegio Alemán Quito & Creatica estudio